Französisch Polynesien - das letzte Paradies?

Bora Bora Mount Otemanu (2015)

Auf den folgenden Unterseiten findet Ihr Informationen über Französisch Polynesien, Tahiti und die Inseln in FP, die ich selbst besucht habe, sowie ein paar generelle Beschreibungen. Wir möchten zukünftigen Mitseglern hier die Möglichkeit biten sich zu informieren und auf den Traumtörn einzustimmen. Aber auch Blauwassersegler die das Gebiet demnächst besegeln oder Landratten, die sich informieren und ein wenig träumen wollen, sind herzlich willkommen.

 

Französisch Polynesien besteht aus einer Ansammlung von über 100 Inseln und Atollen (mit einer Lagune im Zentrum) die zu 5 Archipelen gegliedert sind. Dies sind (von Südost nach Nordwest):

  1. Die Australinseln (6 Inseln)
  2. Die Gesellschaftsinseln (13 Inseln)
  3. Die Tuamotus (76 Atolle)
  4. Die Marquesas (12 Inseln)
  5. Die Gambierinseln (26 Inseln)

Die bekanntesten, entwickeltsten und touristischsten Gebiete sind die Gesellschaftsinseln mit Tahiti, Moorea und Bora Bora. Aber auch hier gibt es Inseln, die weniger bekannt, weniger besucht und dennoch wunderschön sind.

 

Die Tuamotus sind ein echtes Paradies - wenn man darunter einsame, natürliche Atolle und Tauchgründe versteht. Internet, Supermärkte und Krankenhäuser findet man dort kaum.

 

Die Gambierinseln sind wunderschön, u.a. weil noch abgeschiedener und noch weniger besucht. Es ist aber nicht so einfach hinzukommen.

 

Auch die Australinseln liegen sehr südlich und ist man mal hingesegelt, kommt man gegen den Passat nur schwer wieder zurück nach Tahiti. 

 

Die Marquesas liegen wiederum nördlich von Tahiti, hinter den Tuamotus. Der Weg dorthin ist von Tahiti nicht einfach. Blauwassersegler kommen hier jedoch von ihrer Panna-Route aus an und lernen echte Polynesische Kultur und Landschaft nach einer langen Überfahrt kennen.

 

Mit den Beschreibungen werde ich mich auf die Gesellschaftsinseln und die Tuamotus beschränken, da ich diese Archipele selber kenne, bereist und besegelt habe und auch zukünftig tun werde.

 

Aus Zeitmangel werde ich diese Seiten nur auf Englisch führen. Andernfalls müsste alles übersetzt werden...

 

The following sub-pages describe the Isalnds in Polyneisa which I have visited myself as well as some general information about Polynesia. These pages will be in English only.

 

In Preparation

Language / Sprache:
German - English

Links

Schiffsgutachten
Maritime Services

 

Cruisers Forum
Forum for Cruisers

 

Noonsite.com

Information for Cruisers

 

Tahiti Events 2014

Events in Polynesia

 

Marine Info Polynesien

Marine Info Polynesia

 

Tauchplätze Polynesien
Scuba Diving 

 

Addressen in Tahiti & Umgebung

Addresses in and around Tahiti



Portal zum Mitsegeln: Hand gegen Koje
Web-portal to cruise for board cash

 

Flights to Tahiti via:
Lufthansa

Air Tahiti Nui

American Airlines

Air New Zealand

Air France

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Blauwasserleben: Baju in Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Heike_Dorsch Copyrigt. Alle Rechte für Fotos und Texte obligen allein dem Autor. All rights reserved.